Follow my blog with Bloglovin

Sicherheit zuerst

Ein sicheres Soziales Intranet

Wir bieten unsere Cloud-Dienste bereits seit 1997 an. Diese langjährige Erfahrung gewährleistet nicht nur Zuverlässigkeit, sondern auch ein hohes Maß an Sicherheit. Bei Viadesk stehen Sicherheit und Datenschutz an erster Stelle. Unsere Dienstleistungen werden vom Online-Anbieter Exonet von Zevenaar (NL) aus gehostet und verwaltet. Da unsere Dienste rund um die Uhr überwacht werden, sind wir jederzeit über den Stand der Dinge auf dem Laufenden.

Ständige Sicherheitskontrollen

Unsere Dienste werden rund um die Uhr überwacht und regelmäßig von externen, spezialisierten Sicherheitsorganisationen überprüft, sodass Ihre Daten optimal geschützt sind. Diese präventiven Sicherheitsgutachten werden von externen Sicherheitsspezialisten durchgeführt (z. B. ITsex Security Services aus Haarlem). Das beinhaltet Aspekte wie das Überprüfen von Codes und Black Box Testing. Sie stellen fest, ob die passenden Maßnahmen eingeleitet wurden, um Risiken zu bekämpfen, wie ist im Folgendem festgehalten ist:

Außerdem verwenden wir automatische Sicherheitsscanner wie McAfee und Skipfish, um die Sicherheit unserer Plattform zu verifizieren. Des Weiteren führen Kunden regelmäßig Audits für Projekte mit hohen Sicherheitsrisiken durch.

ISO 27001

Fellow Digitals ist ein ISO 27001 zertifiziertes Unternehmen. Das bedeutet, dass wir die höchsten Standards für Informations- und Datensicherheit erfüllen. Nutzer können Fellow Digitals Produkte ohne Sicherheitsbedenken verwenden. Mit dem ISO 27001 Zertifikat zeigt Fellow Digitals, dass wir

  • Daten aller Ebenen sensibel handhaben
  • mit Gesetzen und Regulierungen konform sind
  • ein zuverlässiges und professionelles Unternehmen sind
  • mögliche Risiko- und Störfaktoren minimieren

NEN 7510

Während ISO 27001 auf generelle Daten- und Informationssicherheit spezialisiert ist, fokussiert sich das NEN 7510 Zertifikat auf die Sicherheit persönlicher medizinischer Daten. Das NEN 7510 Gütesiegel ist höchst relevant für eine Anzahl existierender Fellow Digitals Kunden.

Alternativer Server-Standort

Was passiert, wenn ein oder mehrere Server aufgrund einer Störung ausfallen? Bei Fellow Digitals möchten wir vor Risiken sicher sein. Aus diesem Grund steht ein Backup-Server an einem alternativen Standort in den Niederlanden zur Verfügung. Dabei handelt es sich um eine Serverumgebung, die mit unserem primären Rechenzentrum identisch ist und ebenfalls von unserem Provider Exonet verwaltet wird. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie im Notfall innerhalb kürzester Zeit wieder Zugriff auf Ihre Daten haben werden.

Datenverschlüsselung

Wir bieten unsere Dienste regulär über SSL (https://) an. Das bedeutet, dass die Nachrichtenübertragung zwischen Ihrem PC, Telefon oder Tablet-Computer und der Viadesk-Plattform nach dem Stand der neuesten Technologien verschlüsselt ist.

Gesicherte Server

Unsere sämtlichen Server werden standardmäßig immer mit den neuesten Sicherheitspatches versehen. Außerdem werden unsere Server von einer Firewall geschützt, so dass Hacker und andere Böswillige keinen direkten Zugriff haben können.

Anmeldeoptionen

All diese Optionen beziehen sich auf die Anmeldung und können wahlweise aktiviert oder deaktiviert werden: Obligatorische Änderung des Kennworts in festen Zeitabständen oder Merken des Kennworts nicht zulassen.

Benutzerrechte, Webmaster und Gruppenadministratoren

Der Benutzer hat standardmäßig Lese-, Bearbeitungs- oder Schreibrechte. Hierbei bietet Viadesk die Möglichkeit, Berechtigungen auf dem Niveau eines einzelnen Elements einzustellen. Der Webmaster kann den Benutzern auf der gesamten Plattform auf einfache Weise Rechte und Privilegien zuweisen. Der Gruppenadministrator kann in jeder Gruppe gruppenspezifische Berechtigungen einstellen.

Tracking und Tracing

Jede Aktivität auf der Plattform wird registriert.

  • Auf diese Weise ist nachvollziehbar, wer zu welchem Zeitpunkt welche Elemente einstellt und bearbeitet.
  • Unerlaubte Aktivitäten lassen sich so ganz einfach aufspüren (track & trace).

Datenschutz

Unsere Dienste werden in den Niederlanden gehostet. Das bedeutet, dass niederländisches Recht und damit auch das niederländische Datenschutzgesetz auf Ihre Daten angewendet wird. Als Kunde müssen Sie sich also keine Sorgen über die amerikanische Patriot Act-Gesetzgebung machen. Diese beinhaltet, dass der amerikanische Staat Ihre Daten einsehen kann, wenn Sie Dienste in Anspruch nehmen, die in den Vereinigten Staaten gehostet werden.

Der Benutzer hat standardmäßig Lese-, Bearbeitungs- oder Schreibrechte. Hierbei bietet Viadesk die Möglichkeit, Berechtigungen auf dem Niveau eines einzelnen Elements einzustellen. Der Webmaster kann den Benutzern auf der gesamten Plattform auf einfache Weise Rechte und Privilegien zuweisen. Der Gruppenadministrator kann in jeder Gruppe gruppenspezifische Berechtigungen einstellen.