Sicherheit

Wir bieten unsere Cloud-Dienste bereits seit 1999 an. Diese langjährige Erfahrung gewährleistet nicht nur Zuverlässigkeit, sondern auch ein hohes Maß an Sicherheit. Bei Viadesk stehen Sicherheit und Datenschutz an erster Stelle. Unsere Dienstleistungen werden vom Online-Anbieter Cyso von Alkmaar (NL) aus gehostet und verwaltet. Da unsere Dienste rund um die Uhr überwacht werden, sind wir jederzeit über den Stand der Dinge auf dem Laufenden.

Ständige Sicherheitskontrollen

Unsere Dienste werden rund um die Uhr überwacht und regelmäßig von externen, spezialisierten Sicherheitsorganisationen überprüft, sodass Ihre Daten optimal geschützt sind.

Datenverschlüsselung

Wir bieten unsere Dienste regulär über SSL (https://) an. Das bedeutet, dass die Nachrichtenübertragung zwischen Ihrem PC, Telefon oder Tablet-Computer und der Viadesk-Plattform nach dem Stand der neuesten Technologien verschlüsselt ist.

Gesicherte Server

Unsere sämtlichen Server werden standardmäßig immer mit den neuesten Sicherheitspatches versehen. Außerdem werden unsere Server von einer Firewall geschützt, so dass Hacker und andere Böswillige keinen direkten Zugriff haben können.

Anmeldeoptionen

All diese Optionen beziehen sich auf die Anmeldung und können wahlweise aktiviert oder deaktiviert werden: Obligatorische Änderung des Kennworts in festen Zeitabständen, verpflichtete Einstellung eines sicheren Kennworts oder Merken des Kennworts nicht zulassen.

SMS-Authentifizierung

Zusätzliche Sicherheit bietet Ihnen die Anmeldung mit SMS-Authentifizierung. Diese wird auch häufig für das Online-Banking eingesetzt.

Benutzerrechte, Webmaster und Gruppenadministratoren

Der Benutzer hat standardmäßig Lese-, Bearbeitungs- oder Schreibrechte. Hierbei bietet Viadesk die Möglichkeit, Berechtigungen auf dem Niveau eines einzelnen Elements einzustellen. Der Webmaster kann den Benutzern auf der gesamten Plattform auf einfache Weise Rechte und Privilegien zuweisen . Der Gruppenadministrator kann in jeder Gruppe gruppenspezifische Berechtigungen einstellen.

Tracking und Tracing

Jede Aktivität auf der Plattform wird registriert.

  • Auf diese Weise ist nachvollziehbar, wer zu welchem Zeitpunkt welche Elemente einstellt und bearbeitet.
  • Unerlaubte Aktivitäten lassen sich so ganz einfach aufspüren (track & trace).

Datenschutz

Unsere Dienste werden in den Niederlanden gehostet. Das bedeutet, dass niederländisches Recht und damit auch das niederländische Datenschutzgesetz auf Ihre Daten angewendet wird. Als Kunde müssen Sie sich also keine Sorgen über die amerikanische Patriot Act-Gesetzgebung machen. Diese beinhaltet, dass der amerikanische Staat Ihre Daten einsehen kann, wenn Sie Dienste in Anspruch nehmen, die in den Vereinigten Staaten gehostet werden.

Der Benutzer hat standardmäßig Lese-, Bearbeitungs- oder Schreibrechte. Hierbei bietet Viadesk die Möglichkeit, Berechtigungen auf dem Niveau eines einzelnen Elements einzustellen. Der Webmaster kann den Benutzern auf der gesamten Plattform auf einfache Weise Rechte und Privilegien zuweisen . Der Gruppenadministrator kann in jeder Gruppe gruppenspezifische Berechtigungen einstellen.

Im Folgenden mehr dazu, wie wir Ihre Daten schützen.

Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzrichtlinien gelten für die Produkte, Serviceangebote und Websites der Viadesk GmbH, www.viadesk.de und www.viadesk.com, im Folgenden als „Website“ bezeichnet, sowie für deren Nutzung. Die Datenschutzrichtlinien werden Ihnen ausschließlich von und im Namen der Viadesk GmbH, Von-Werth-Str. 37, 50670 Köln, Deutschland, im Folgenden als Viadesk bezeichnet, angeboten. Diese Datenschutzrichtlinien gelten nicht für die Websites Dritter, die über die auf der Website angegebenen Links besucht werden können.

Viadesk behält sich die Möglichkeit vor, die Datenschutzrichtlinien von Fall zu Fall anzupassen. Dies wird auf der Website mitgeteilt. Viadesk empfiehlt Ihnen daher, die Datenschutzrichtlinien in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

Viadesk hat das Ziel, Ihren Datenschutz sicherzustellen. Die von Ihnen bei der Online-Registrierung für einen Viadesk-Service oder auch bei einem Besuch der Website möglicherweise eingegebenen personenbezogenen Daten werden von Viadesk für eigene Zwecke und für die im Weiteren zu nennenden Zwecke entsprechend der aktuellen Datenschutzgesetze verarbeitet. In allen übrigen Fällen verwendet Viadesk die personenbezogenen Daten ausschließlich mit Ihrer Zustimmung.

Viadesk erfasst Ihre Daten, um die Ausführung der vereinbarten Dienstleistung zu optimieren und stellt dabei die personenbezogenen Daten Dritten nur für die folgenden Zwecke zur Verfügung:

  • für die betriebsinterne Analyse (der Nutzung) der Produkte und/oder der Dienstleistungen der Viadesk GmbH, unter anderem für die Analyse der Website;
  • falls notwendig, für die Lieferung von (weiteren) Produkten und Diensten der Viadesk GmbH;
  • wenn sie gesetzlich dazu verpflichtet ist, oder auch wenn dadurch ein Schaden und/oder ein Betrug vermieden werden kann.

Bei diesen Dritten handelt es sich vorläufig um die folgenden Unternehmen:

  • Clicky
  • Google Inc.
  • DMdelivery

Viadesk erfasst und verarbeitet folgende Daten:

  • E-Mail-Adressen (über DMdelivery)
  • Cookies (über Google Analytics, Clicky)
  • Name, Firma, Berufsbezeichnung, Wohnort, Telefonnummer, (E-Mail-) Adresse

Die Verarbeitung personenbezogener Daten hat den Zweck:

  • Ihnen den Newsletter zusenden zu können;
  • Die betriebsinterne Verwaltung ausführen zu können;
  • Ihr Produkt Ihren Wünschen entsprechend anzupassen und somit ein Interessenprofil zu erstellen (wenn Sie beispielsweise ein Produkt und/oder einen Dienst der Viadesk GmbH ausprobieren). Auch wird Viadesk einmal Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um zu erfahren, ob das Produkt Ihren Wünschen entspricht und um Sie bei der Nutzung des Produkts und/oder des Dienstes zu unterstützen;
  • Die angebotenen Produkte und Dienste individualisieren zu können;
  • Die Website und/oder die damit angebotenen Produkte und/oder Dienste mit Hilfe von Google Analytics und Clicky zu optimieren. Google Analytics ist ein Webanalyse-Dienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen. Die durch die Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung (einschließlich Ihrer IP-Adresse) der Website werden an Server in den USA übertragen und von Google dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um Ihr Nutzungsverhalten zu erfassen, Berichte über die Websiteaktivität für die Website-Betreiber zu erstellen und um weitere, mit der Websiteaktivität und der Internetnutzung verbundene Dienste anzubieten. Google darf diese Informationen an Dritte weitergeben, sofern Google hierzu gesetzlich verpflichtet ist oder soweit Dritte diese Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen, ihr zur Verfügung stehenden Daten verknüpfen. Sie können die Verwendung von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend anpassen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der von Google vorgenommenen Verarbeitung von Daten auf die vorstehend beschriebene Weise und zu den genannten Zwecken zu.

Viadesk verkauft und/oder vermietet Ihre personenbezogenen Daten in keinem Fall an Dritte.

Wenn Viadesk zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Hilfe Dritter in Anspruch nimmt, beispielsweise beim Versenden eines Newsletters, sorgt Viadesk dafür, dass diese Dritten sich an unsere Datenschutzrichtlinien halten und die erforderlichen Maßnahmen in Bezug auf die Vertraulichkeit und die Sicherung ergreifen.

Sie geben Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu, dass Viadesk personenbezogene Daten an Dritte weitergeben darf, wenn Viadesk gesetzlich dazu verpflichtet wird und/oder damit Betrug oder Schäden verhindern kann.

Nutzung der Viadesk-Produkte

Die von Ihnen gespeicherten Daten werden auf dem von Viadesk gesicherten Server gespeichert und sind nur mit Ihrem eigenen Anmeldenamen und Ihrem eigenen Kennwort zugänglich. Viadesk sorgt für eine passende Sicherung gegen den Verlust und die rechtswidrige Verarbeitung der gespeicherten Daten. Bei Fragen über die Datenschutzrichtlinien der Viadesk GmbH wenden Sie sich bitte an: support@viadesk.de.

Ihre Rechte

Wenn Ihre personenbezogenen Daten von Viadesk verarbeitet werden, sind Sie berechtigt, diese Daten einzusehen, zu ändern oder ändern zu lassen.

Zudem können Sie Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten für die genannten Zwecke rückgängig machen. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit der Viadesk GmbH über die folgende E-Mail-Adresse auf: info@viadesk.de.

Viadesk weist Sie darauf hin, dass das ändern oder Entfernen Ihrer personenbezogenen Daten zu Einschränkungen bei Ihrer Nutzung der Website und zu Funktionseinschränkungen der Ihnen bereitgestellten Produkte und Dienste führen kann. Das ändern oder Entfernen Ihrer personenbezogenen Daten wirkt sich auf den zu Grunde liegenden Vertrag mit Viadesk nicht aus, dieser dauert für die gesamte vereinbarte Laufzeit fort.

Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Website wurde mit viel Aufmerksamkeit und großer Sorgfalt erarbeitet. Trotz der sorgfältigen Entwicklung und fortdauernden Pflege dieser Website ist es möglich, dass die hier veröffentlichten Informationen unvollständig oder unrichtig sind. Auf diese Informationen können keine Rechte gegründet werden. Weisen die auf der Website bereitgestellten Informationen Mängel oder Fehler auf, werden wir unser Möglichstes tun, dies so schnell wie möglich zu korrigieren.

Für direkte oder indirekte Schäden, die aus der Nutzung der Website oder aus den auf der Website oder über die Website bereitgestellten Informationen entstehen, können wir nicht haftbar gemacht werden.