Papierloses Büro Monitor 2018

Die Studie zum Papierlosen Büro in Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

Studie hier downloaden
Persoonlijk rapport intranet

Wie steht es mit dem „Papierlosen Büro“ in Deutschland, Belgien und den Niederlanden?

Nach 2013 und 2015 hat Viadesk auch 2018 wieder Verhalten und Einstellung zum Papierlosen Büro untersucht. Befragt wurden Mitarbeiter aller Unternehmensschichten, von Sekretärin bis zum Manager. Wer druckt am meisten? Wo bleibt Papier Notwendigkeit? Wie entwickelt sich der Trend „Papierloses Büro“?

Ist papierlos realistisch?

Ist ein papierloses Büro in naher Zukunft möglich? Finden wir es überhaupt praktisch, ohne Papier zu arbeiten? Und welche Rolle spielt Homeoffice bei der Frage, ob Ausdrucke notwendig sind? Diese und weitere Fragen wurden den Teilnehmern der Studie vorgelegt.

Die zunehmende Digitalisierung und die gesellschaftlichen Veränderungen legen schon seit Jahren nahe, dass wir eines Tages im papierlosen Büro sitzen werden. Eine verlockende Aussicht einerseits, was Effizienz, Umweltschutz und Gewicht in der Tasche betrifft. Ein Verlust an liebgewonnenen Papiereigenschaften und Notwendigkeiten auf der anderen Seite. Tatsächlich ist der Papierverbrauch in Unternehmen in den letzten Jahren kaum gesunken. Diese Studie geht der Entwicklung näher auf den Grund.

Inklusive wissenschaftlicher Einordnung von Prof. Dr. Charles Jeurgens, Dozent Archivwissenschaften an der Universität von Amsterdam.

Vollständige Studie hier downloaden

Zum Versand der Studie benötigen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail Adresse. Sie erhalten die Studie umgehend per Mail.