Fibu-im-Nu

Fibu-im-Nu

  • Berufliches Netzwerk
  • 18 Kanzleien

Vernetzte Partner beraten besser

Fibu-im-Nu bietet Steuerberatern ein Netzwerk mit mehrmals jährlich stattfindenden Treffen zum Erfahrungsaustausch. Mit einer Software-as-a-Service Lösung bieten sie Partnern zudem eine Plattform zum regelmäßigen und ortsunabhängigen Austausch, die durch Benutzerfreundlichkeit und soziale Interaktion die Kommunikation und Partnerschaft verstärkt.

Die Situation

Kanzleien mit eigenständiger IT-Infrastruktur brauchen eine gemeinsame Plattform, die schnellen Austausch gewährleistet ohne in bestehende IT-Systeme einzugreifen.

Die Lösung

Im Social Intranet können sich Mitarbeiter verschiedener Kanzleien miteinander vernetzen und direkt miteinander kommunizieren, ohne zeitintensive Kommunikationswege wie E-Mail.

Das Resultat

  • Partner auf Augenhöhe
  • Regelmäßiger Wissensaustausch
  • Direkter Austausch von Neuigkeiten
  • Ortsunabhängiges Arbeiten
  • Schneller Zugang für neue Mitarbeiter
  • Interne Diskussion bringt Projekte voran

Gemeinsame Plattform zum ortsunabhängigen Arbeiten

Die ans Netzwerk angeschlossenen Steuerberater treffen sich mehrmals jährlich zum Erfahrungsaustausch, organisieren gemeinsam die Fortbildung ihrer Mitarbeiter und arbeiten an einheitlichen Prozessen, Vorgehensweisen und Lösungen. Die Kanzleien sind eigenständig (mit eigenständiger IT-Infrastruktur) und benötigen daher ein Kollaborationstool um sich gemeinsam zu organisieren und Wissen auszutauschen.

Menschen und Kommunikationsaustausch im Mittelpunkt

SharePoint wurde als erstes Tool eingesetzt, scheiterte aber an der mangelnden Benutzerfreundlichkeit und vor allem dem Fehlen der sozialen Interaktion. Daraufhin wurde speziell nach einer Plattform gesucht, die die Nutzer und den Kommunikationsaustausch in den Mittelpunkt stellt. Und sie wurde gefunden: Viadesk! Über eine solche Plattform lassen sich mit den deutschlandweiten Kollegen Termine abstimmen, Neuigkeiten austauschen und alle anfallenden Themen rund um Ideen und Lösungen besprechen. Mitarbeiter verschiedener Kanzleien können sich so miteinander vernetzen und direkt und schnell miteinander kommunizieren. Zeitintensive Kommunikationswege wie z. B. E-Mail werden vermieden.

So funktionieren Partner-Austausch und –kollaboration

Die 18 beteiligten Kanzleien sind bundesweit aufgestellt, so dass den Kunden in ganz Deutschland Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Damit es stets einen gemeinsamen Austausch unter den verschiedenen Partnern gibt, wurde mit Viadesk eine Kollaborationsplattform eingerichtet. Viadesk eignet sich hier als optimale Lösung, da Teilnehmer ohne große Umstände hinzugefügt werden können und sich schnell auf der Plattform zurechtfinden. So kann man auch ohne lange Einarbeitungszeit bereits nach kurzer Zeit von den internen Diskussionen profitieren und sich einbringen.

klanten - GGD Zuid Limburg gebruikt social intranet van Viadesk

Gemeinde Amsterdam

„Für unsere 17.000 Mitarbeiter brauchen wir eine zentrale, soziale Plattform. Viadesk sorgt dafür.“

Mehr lesen
klanten - GGD Zuid Limburg gebruikt social intranet van Viadesk

DGUV

Gut vernetzte Fachbereiche für Gesundheit und Prävention sind DGUV und Partnern wichtig.

Mehr lesen
klanten - Veiligheidsregio ZHZ gebruikt social intranet van Viadesk

Politide

Licht in die Kommunikation mit Bürgern und Kunden bringen: mit Ideenaustausch im Social Intranet.

Mehr lesen
klanten - Vertaalbureau Concorde gebruikt social intranet van Viadesk

Concorde

Mitarbeiter über Grenzen hinweg zusammen finden lassen, über eine Plattform mit der sie gerne arbeiten.

Mehr lesen

Probieren Sie das Social Intranet doch einmal aus!

Jetzt Demo anfragen

Oder anrufen unter +49 (0)221 828 293 64